Trinkwasser GROHE Blue Home

Hygienisches Trinkwasser mit SolvisClean

Legionellen und andere Bakterien im Wasser können die Gesundheit gefährden. Bisher war eine Minimierung nur mittels starker Erhitzung möglich. Die Filteranlage SolvisClean wird die Bakterien nun auf mechanische Weise los und spart dadurch Energie.

Adresse und Kontakt

Graf GmbH
Furtweg 10
D-79400 Kandern, Deutschland

T (0 76 26) 9 74 99 90
info@graf-bad-heizung.de

Auszeichnungen AW 2022 + Beste Badstudios 2023

 

Die innovative und energiesparende Exergene-Technologie findet bei der Filteranlage SolvisClean Verwendung und sorgt für hygienisches Trinkwasser.

Wir laden Sie herzlich zu unseren Fachvorträgen ein:

Heizungsmodernisierung
25. Juni, 18:30 & 19:30 Uhr
Badmodernisierung
27. Juni, 18:30 & 19:30 Uhr

Anmeldung

 

Collage Wärmepumpe, SmartWatch, Holz, grüne Blätter

Die Funktionsweise ist auch gar nicht kompliziert: Die Filteranlage der SolvisClean ist mit der sogenannten Exergene-Technologie ausgestattet. Ein Ultrafiltrationsmodul sorgt dafür, dass alle Moleküle, die größer als 0,02 Mikrometer sind, ausgefiltert werden. Das Modul mit automatischem Filtermanagement besteht aus schlauchförmigen Membranbündeln. Das durchströmende Wasser wird gefiltert und das aus Bakterien, Trübstoffen und Rostteilchen bestehende Schmutzkonzentrat wird in Intervallen ins Abwasser abgeleitet.

prinzip solvisclean

Das saubere Wasser wird dann im Trinkwassernetz nutzbar. Eine Verkeimung des Moduls auf der Trinkwasserseite wird durch ein spezielles Verfahren verhindert. Das Ultrafiltrationsmodul unterbindet die Vermehrung von Bakterien im Wasser ausschließlich auf mechanische Weise. Somit wird die Trinkwasserhygiene in Ihrer Immobilie dauerhaft sichergestellt.

Abgesenkte Wassertemperaturen 

Da beim SolvisClean keine thermische Desinfektion zum Einsatz kommt, kann die Temperatur frei gewählt werden und dabei bis zu 40 Prozent Energie im Vergleich zum herkömmlichen Verfahren gespart werden. Hier nochmal alle Gründe aufgeführt, die für das SolvisClean sprechen:

  • Energiekosten für die Warmwasserbereitung können reduziert werden
  • Trinkwasserhygiene dauerhaft gewährleistet
  • Einfach einzubauen und nachzurüsten
  • Abgesenkte Temperaturen sorgen für wesentlich weniger Verkalkung
  • Wirtschaftlich und effizient
  • Besonders sinnvoll in Kombination mit dem Frischwassersystem SolvisVital und einem Monitoring-System

Bei größeren Immobilien wie Mehrfamilienhäusern, Heimen und Gesundheitsinstitutionen ist eine Verwendung des SolvisClean-Systems ideal. Dank der Separation von Zirkulation und Wassererwärmung bei den SolvisVital-Systemen können außerdem geringe Rücklauftemperaturen erzielt werden und in Kombination mit Solaranlagen, BHKW, Wärmenetzen und Brennwertkesseln kann die Systemeffizienz weiter gesteigert werden. 

Reinheit und Effizienz

SolvisClean bringt Ihnen zwei entscheidende Vorteile zugleich: Die Hygiene des Trinkwassers ist dauerhaft sichergestellt und Ihre Energiekostenrechnung wird drastisch reduziert. Wenn Sie bereits das SolvisVital Frischwassersystem besitzen, wird die Systemeffizienz enorm gesteigert. Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie in einem Beratungsgespräch mehr zu Ihren Möglichkeiten.

4 Gründe für SolvisClean:

  • Zukunftsstark
    Das Ultrafiltrationsmodul ist der wichtigste Teil des SolvsClean. Es ist aus gebündelten, schlauchförmigen Membranen zusammengesetzt, die beidseitig in Hüllrohre gegossen sind. Durchlässig sind die Membranen bis 0,02 Mikrometern und beseitigen damit alle größeren und potenziell schädlichen Teilchen.
  • Remote Überwachung
    Perfekte Hygiene dank ununterbrochenem Monitoring! Ein kompetentes Hygienemanagement behält stets die überwachten Parameter im Blick und sorgt dafür, dass die Hygiene gewährleistet ist. Sollte doch einmal eine Störung des Ultrafiltrationsmoduls auftreten, kümmert sich ein Servicemitarbeiter umgehend darum.
  • Einfacher Einbau
    Trinkwasserhygiene in wenigen Schritten! Ob Installation beim Neubau oder Nachrüstung bei Modernisierungen: Der Einbau von SolvisClean geschieht in wenigen Handgriffen. Die Anlage kann direkt in Betrieb genommen werden und regelt die Trinkwasserhygiene vollautomatisch. Voraussetzungen sind lediglich ein Abwasseranschluss, ein 230V Stromanschluss und zwei T-Stücke in der Zirkulation. 
  • Mietangebot
    Wir ermöglichen Ihnen insbesondere zur Unterstützung von Sanierungen die Nutzung von SolvisClean im Mietmodell.

Legionellen

Im Wasser lebend und potenziell gefährlich: Die stäbchenförmigen Bakterien können bei Kontakt mit den Atemwegen eine Legionellose oder Legionärskrankheit verursachen. 

Frau unter Dusche von Hansgrohe

Besuchen Sie uns doch einfach in unserer Ausstellung oder senden Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 76 26) 9 74 99 90

Online-Anfrage

 

 

Anja und Martin Graf

Weitere Informationen zu Produkten von Solvis:

 

SolvisBen + Solarkollektoren
Solvis

Kompaktkessel SolvisBen

Der kompakte Heizkessel SolvisBen versorgt Ihr Haus mit komfortabler Heizwärme und warmem Frischwasser – und das nicht nur heute, sondern auch in Zukunft. Dank modularem Aufbau ist der Kessel auch Jahre nach der Installation auf andere Energiequellen umrüstbar.

SolvisBen

 

SolvisMax-Hybrid-Heizung_500x500px
Solvis GmbH

Energiemanager SolvisMax

Sparsam, ökologisch und innovativ: Durch das Modulsystem des Solarheizkessels von Solvis ist man in der Wahl des Brennstoffs flexibel. Man kann jederzeit auf einen anderen Energieträger wechseln. Die Sonne sorgt immer für eine kostengünstige und unabhängige Grundversorgung.

SolvisMax

 

Solvismax und Solarkollektoren
Solvis

Tuning für Ihren Heizkessel

Sie brauchen eine neue Heizung, wissen aber nicht, welcher Energieträger langfristig der sicherste und günstigste ist? Ihr alter Heizkessel ist noch voll funktionsfähig, aber Sie möchten trotzdem kostenlose Solarenergie nutzen und Heizkosten sparen?

SolvisMax Solo

 

Frau

Heizen mit Wärmepumpe
 

Umweltfreundlich, energieeffizient, autark: Die Wärmepumpe Lea nutzt die in der Luft gespeicherte Sonnenenergie zur Wärmegewinnung. Das flexible Wärmepumpensystem kann im Neubau, bei der Modernisierung von Heizanlagen, aber auch im sanierten Altbau eingesetzt werden.

SolvisLea

 

SolvisMia

SolvisMia
 

Die SolvisMia Luft/Wasser-Wärmepumpe nutzt auch bei Minusgraden die Wärme aus der Luft für die Erzeugung von Warmwasser. SolvisMia arbeitet nicht nur günstig, umweltverträglich und energieeffizient. Sie ist auch perfekt für den schnellen Umstieg. 

SolvisMia

 

Solvis Lino 4
Solvis<br>Solvis

Komfortabel Heizen mit Holz

Der Pelletkessel SolvisLino ist eine vollautomatische Zentralheizung, die höchsten Komfortansprüchen genügt. Die Pellets gelangen automatisch und genau dosiert in die Brennkammer, wo sie durch Heißluft entzündet werden.

SolvisLino

 

SolvisPV2Heat
Solvis GmbH

Wärme aus Überschussenergie

Photovoltaikanlagen erzeugen
Strom aus der Wärme der Sonne.
An manchen Tagen wird dabei
mehr Strom produziert, als selbst verbraucht werden kann.
Diese Energie lässt sich sinnvoll nutzen.

PV2Heat

 

Bildschirm

SolvisControl - Zentrale Heizungsregelung

Die SolvisControl 3 ist ein Alleskönner: Denn wenn Sie sich zusätzlich zu Ihrem Solvis Hybrid-Heizsystem für die SolvisControl 3 entscheiden, verfügen Sie über eine zentrale Regelung der gesamten Anlage. Unabhängig davon, ob Sie zusätzlich eine Solaranlage, ein Pelletheizsystem oder eine Wärmepumpe betreiben. Sie können jederzeit alle Werte und Parameter ablesen.

SolvisControl

 

Handy

(Fern-) Überwachung von Heizungsanlagen

Mit dem SolvisPortal wird die Überwachung Ihrer Solvis-Heizungsanlage ausgesprochen komfortabel. Denn mit SolvisPortal können nicht nur Sie selbst Ihre Anlage mittels App überwachen, sondern auch dem betreuenden Fachhandwerker und gegebenenfalls dem Solvis-Kundendienst den externen Zugriff ermöglichen.

SolvisPortal

 

SOLVIS_Einhorn_Keller_Hero-Image_Max_Träume_ich_Freistehend_Final_1000x690px
Solvis GmbH

Solvis
Hybrid

Solvis Hybrid ist ein Hybridheizsystem für alle Energien. Mit der Hybridheizung können Sie die Geräte der Marke Solvis miteinander kombinieren und so effizienter nutzen. Informieren Sie sich jetzt über diese Energieunabhängigkeit und lernen Sie die SOLVIS-Heizsysteme kennen.

Solvis Hybrid

 

SolvisClean

Effiziente Trinkwasserhygiene

Gesundheitsgefahren im Leitungswasser durch Legionellen und andere gefährliche Bakterien konnten bislang nur durch starke Erhitzung des Wassers minimiert werden. Jetzt reinigt die Filteranlage SolvisClean das Trinkwasser mechanisch und spart dabei Energie.

SolvisClean

 

SolvisBen
Solvis

 

Mehr Heizung für's Geld!

Heizungen von Solvis zeichnen sich durch Ihren modularen Aufbau aus, der mit der Zukunft mitwächst. So sind Solvis-Heizungen auch Jahre nach dem Aufbau noch um weitere Energieträger wie Solvis Solaranlagen nachrüstbar. Hohe Material- und Fertigungsqualität – Made in Germany.

Heizungsförderung