Regler

sensoCOMFORT Regelung: Witterungsgeführt und maximaler Komfort

Mit dem Systemregler sensoCOMFORT VCR 720 von Vaillant lassen sich mehrere Heizkreise und die Warmwasserbereitung bequem per Fingertipp steuern. Er verfügt über verschiedene Grund- und Sonderfunktionen, die sich auch per App einstellen lassen. Sein schickes Design passt sich in ganz moderne Ambiente ein.

Adresse und Kontakt

Graf GmbH
Furtweg 10
D-79400 Kandern, Deutschland

T (0 76 26) 9 74 99 90
info@graf-bad-heizung.de

Auszeichnungen AW 2022 + Beste Badstudios 2023

 

Den Premium-Regler sensoCOMFORT von Vaillant können Sie mit jedem anderen Heizgerät kombinieren.

Wir laden Sie herzlich zu unseren Fachvorträgen ein:

Heizungsmodernisierung
25. Juni, 18:30 & 19:30 Uhr
Badmodernisierung
27. Juni, 18:30 & 19:30 Uhr

Anmeldung

 

Collage Wärmepumpe, SmartWatch, Holz, grüne Blätter

Touch-Bedienung und viele Funktionen

Der Premium-Systemregler sensoCOMFORT ermöglicht Ihnen eine bequeme Steuerung Ihrer Heizungsanlage mittels Fingertipp, da er über ein hochauflösendes TFT-Grafikdisplay mit Touch-Bedienelementen verfügt: Seien es Zeitfenster, Wunschtemperaturen, veränderte Betriebsarten oder Sonderfunktionen wie Stoßlüften oder Abwesenheit. Zusätzlich ist der Regler als sensoCOMFORT (f) auch als Funkvariante für die einfache Installation ohne Kabelverlegung erhältlich.

In Kombination mit dem Internetmodul sensoNET und der kostenfreien sensoAPP wird die Bedienung des sensoCOMFORT von überall aus möglich, da Sie dadurch auf Ihrem Smartphone Zugriff auf alle wichtigen Funktionen haben. Zusätzlich können Sie damit auch die Einzelraumregelung ambiSENSE für individuelle Raumtemperaturen Raum nutzen, wenn Sie diese Thermostatventile an Ihren Heizkörpern installiert haben. Außerdem können Sie über myVAILLANT Pro auf das onlinefähige Heizsystem für Ferndiagnosen und Heizungsoptimierung zugreifen.

Regler

Einbindung verschiedener Systeme

Mit dem sensoCOMFORT können bis zu neun gemischte Heizkreise und die Warmwasserbereitung geregelt werden. Photovoltaik, Solarthermie oder Wohnraumlüftung lassen sich daher problemlos in das System einbinden. Zudem ermöglicht sensoCOMFORT die Kühlung mit Wärmepumpenkaskaden sowie die Nutzung von zwei Solarspeichern.

Übergreifend geeignet

Dank einer EEBUS-Schnittstelle kann der Systemregler sensoCOMFORT von Vaillant auch mit herstellerübergreifenden Energiemanagementsystemen für Photovoltaikstrom eingesetzt werden, so dass dieser beispielsweise für den Betrieb von Vaillant-Wärmepumpen genutzt werden kann.

Alle Einsatzbereiche auf einen Blick

  • Gas- und Öl-Brennwertgeräte sowie Wärmepumpen
  • Solarthermie und Photovoltaik
  • Warmwasserbereitung
  • Hybridsysteme und Kaskaden (2-7 Geräte)
  • Zentrale Lüftung und Zirkulation
  • Bis zu 9 gemischte Heizkreise und Fernbediengeräte

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 76 26) 9 74 99 90

Heizungs-Anfrage

CTA Graf

Weitere Produkte von Vaillant:

Regler

 

sensoCOMFORT VRC 720 / 720 (f)

Der sensoCOMFORT regelt bis zu neun gemischte Heizkreise und die Warmwasserbereitung. Photovoltaik, Solarthermie oder kontrollierte Wohnraumlüftung binden Sie optional problemlos in das System ein.

sensoCOMFORT VRC 720 / 720 (f)

Regler

 

SensoNET VR 921
 

Ob Neubau oder Modernisierung, ein direkter Heizkreis oder komplexes Mehrkreissystem inklusive Solarthermie, Lüftung oder Photovoltaik: Sie können das Internetmodul sensoNET mit allen unseren Heizsystemen mit eBUS-Schnittstelle ab 2007 kombinieren!

SensoNET VR 921

Regler

 

MultiMATIC 700
 

Mit dem Systemregler multiMATIC 700 realisieren Sie kleine Anlagen für das Einfamilienhaus ebenso leicht wie große: Sie können bis zu sieben Wärmeerzeuger in einer Kaskade steuern – ganz gleich ob Wärmepumpe oder Gas-Wandheizgerät.

MultiMATIC 700

Regler

 

SensoDirect

Der Einkreisregler sensoDIRECT ist die kostengünstige Regelungslösung für die Modernisierung einfacher Heizsysteme mit oder ohne Warmwasserbereitung.

SensoDirect

Heizung

 

AmbiSense

Im Wohnzimmer die Heizung aufdrehen, bevor man nach Hause kommt: Mit unserer neuen Einzelraumregelung ambiSENSE sorgen Sie dafür, dass Sie Ihre bestehende Heizungen mobil steuern können.

AmbiSense

Regler

 

AuroMATIC 570

Der auroMATIC 570 bietet sich als kostengünstiger Einstiegsregler an. Das unabhängig von bereits vorhandenen Heizungsreglern arbeitende Gerät empfiehlt sich besonders bei der Ergänzung einer vorhandenen Heizungsanlage – und wenn der Einsatz des auroMATIC 620 nicht möglich ist.

AuroMATIC 570

Regler

 

ERelax

Mit dem neuen Funkregler eRELAX von Vaillant können Sie Ihr Heizsystem ganz einfach über Smartphone oder Tablet von jedem Ort der Welt einstellen, z.B. Heiz- und Warmwassertemperaturen und ihre persönlichen Wunschprofile programmieren. 

ERelax

Regler

 

SensoHome

Der neue Einkreisregler sensoHOME 380 schafft neue Komfortmöglichkeiten bei Etagenheizungen in Mehrfamilienhäusern. In Verbindung mit dem Internetmodul sensoNET und der kostenfreien sensoAPP lässt sich die Heizung komfortabel steuern – von jedem Raum oder unterwegs.

SensoHome

Regler

 

CalorMATIC 350

Mit dem neuen calorMATIC 350 werden Vaillant Heizgeräte zeit- und raumtemperaturgeführt gesteuert. Das Einstiegsmodell in die eBUS-Regelungstechnik ist der moderne Nachfolger des calorMATIC 330 und die günstige Alternative zum calorMATIC 370.

CalorMATIC 350

Regler

 

Ise Smart Connect KNX

Das ise smart connect KNX Vaillant ermöglicht in Kombination mit dem Systemregler multiMATIC 700 die Integration von Vaillant Heizanlagen in KNX-Systeme. Die Schnittstelle zwischen dem KNX-System und dem Vaillant Heizsystem bildet das KNX-Gateway von der ise GmbH.

Ise Smart Connect KNX