Die flexible Öl-Gas-Solar-Pellets-Wärmepumpen-Fernwärme Heizung SolvisMax

Das Modularsystem des Solarheizkessels von Solvis ermöglicht eine flexible Nutzung der Energieträger. Die Sonne sorgt stets für eine günstige Grundversorgung. Mit dieser innovativen und ökologischen Lösung sparen Sie Strom und Geld!

Smartes Modularsystem

Beim SolvisMax ist im Gegensatz zu gängigen Heizungssystemen nicht der Brenner das zentrale Element, sondern der Pufferspeicher (Wasserspeicher). Die Wohnräume werden ja mit Wasser beheizt. Das Modularsystem kann einfach nachgerüstet werden.

Auch wenn der SolvisMax schon seit 1997 erhältlich ist, bleibt der Allrounder durch ständige Weiterentwicklungen innovativ. Um keine Energie zu verlieren, ist das Heizmodul direkt in den Wasserspeicher integriert. So kann das Modul die Wärme unmittelbar an den Pufferspeicher abgeben und die Wohnung ohne große Verluste mit Wärme und Warmwasser zu versorgen. Für Sie bedeutet das nichts anderes als ein hocheffizientes Heizungssystem, egal ob reine Brennwertheizung oder komplett grünes Solarsystem!

Die Vereinigung von Solarschichtspeicher und Brennwertkessel im SolvisMax hat einen weiteren entscheidenden Vorteil: Es wird kein separater Kessel benötigt und Platz kann eingespart werden.

Pufferspeicher zentrales Element

Vor allem die Tatsache, dass der Pufferspeicher beim SolvisMax das Herzstück bildet, unterscheidet das System von herkömmlichen Produkten. Bei diesen steht der Brenner im Mittelpunkt. Der Energiemanager SolvisMax speist die Wärme aus dem Heizmodul direkt in den Wasserspeicher ein.

Nicht mit Öl und Gas werden Wohnräume beheizt – sondern mit Wasser. Daher steht der Pufferspeicher beim SolvisMax im Mittelpunkt.

Raumsparendes Modul-System für alle Energiequellen

Mit Öl oder Gas, einer Wärmepumpe oder bald auch mit einem Brenner für Holzpellets kann die Wärme im SolvisMax erzeugt werden. Dazu sind nur die modernsten Komponenten platzsparend verbaut: Ein Brennwertkessel, ein Solar-Schichtspeicher und die Wassererwärmung – selbstverständlich legionellenfrei. In der Wahl des Energieträgers sind Sie flexibel: Sie können durch den Austausch des Brenners jederzeit umsteigen.

SolvisMax fungiert als souveräner Energiemanager und leitet die erzeugte Wärme immer in das Zimmer oder zu der Heizung, wo sie gerade gebraucht wird. So geht keine Energie verloren.

Maximale Flexibilität mit dem Modul-System des SolvisMax

Der Energiemanager beinhaltet einen Solar-Schichtspeicher, einen Pufferspeicher und einen Brennwertkessel und vereint diese drei Teile auf kleinem Raum. Durch die modulare Funktionsweise kann das System individuell auf Sie angestimmt werden. Sie können wählen zwischen:

  • Dem Solarheizsystem SolvisMax
    Die Hälfte der Energiekosten kann unter Umständen mit dem Solar-Heizystem für Öl und Gas, Wärmepumpe oder Nah-/Fernwärme eingespart werden.
  • Dem SolvisSolo
    Wenn Sie trotz intaktem Heizkessel Energie sparen und Solarenergie nutzen möchten, bietet sich der Solarspeicher SolvisSolo an. Mit diesem hervorragenden Solarspeicher kann Ihre Solaranlage mit dem vorhandenen Heizkessel verbunden werden. Sollte der vorhandene Heizkessel den Geist aufgegeben haben, kann der SolvisSolo in Kombination mit einem Heizmodul den alten Kessel ersetzen.
  • Der Ersatzkessel SolvisMax Pur
  • Auch als normaler Brennwertkessel ist der SolvisMax sehr effizient. Die Energieeinsparung gegenüber herkömmlichen Geräten kann mit bis zu 15% beziffert werden. Die Nachrüstung einer Solaranlage oder der Umstieg auf andere Brennstoffe kann auch im Nachhinein erfolgen.  

 

Zukunftssicher durch modularen Aufbau

Sie kaufen nur die Module, die Sie auch wirklich benötigen. Es ist jedoch keine Entscheidung in Stein gemeißelt und aufgestockt werden kann jederzeit. Drei Stufen des SolvisMax sind derzeit verfügbar:

  • Heizkessel für Gas, Öl oder Fernwärme.
  • Warmwasserbereiter oder Solarspeicher; können ausgebaut werden zum integrierten Heizsystem
  • Komplettes Heizsystem für Gas, Öl, Pellet, Luft- oder Fernwärme mit Solar

Damit stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen: Mit dem SolvisMax bekommen sie genau das, was Sie benötigen!

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 76 26) 9 74 99 90

Termin vereinbaren

Mehr zur Heizungsmodernisierung

Weitere Informationen zum Thema Heizungserneuerung finden Sie hier:

 

Schritt für Schritt zur
neuen Heizung

Eine neue Heizung lässt sich an der Seite eines Energie-Experten leicht in wenigen Schritten realisieren und erhalten.

Heizungsumbau

 

Solvis

SolvisBen

Der kompakte Heizkessel SolvisBen versorgt Ihr Haus mit komfortabler Heizwärme und warmem Frischwasser – und das nicht nur heute, sondern auch in Zukunft. 

SolvisBen

 

Was kostet eine Heizung?

Economy, Comfort oder Premium? Für eine erste Kosteneinschätzung lassen sich die verschiedenen Anlagentypen grob in drei Kategorien zusammenfassen.

Heizungskosten