Inipi B von Duravit

Eine Sauna im eigenen Haus

Sie wollen für die unvergleichliche Entspannung, die eine Sauna bietet, nicht kilometerweit fahren? Für Ihre Gesundheit und Behaglichkeit können Sie auch in Ihrem Badezimmer eine Sauna einbauen lassen!

Eine eigene Sauna erwartet man meist nur in großen Villen. Tatsächlich kann man aber in den meisten Häusern eine Sauna integrieren.

Saunieren: Eine gesunde Tradition

Schon die alten Römer wussten um die Vorzüge des regelmäßigen Saunagangs. Auch das in Nordamerika beheimatete Volk der Lakota-Indianer nutze das Saunieren zur rituellen Reinigung und Heilung. Durch den Wellness-Trend findet man Saunas heute in nahezu jeder entsprechenden Einrichtung. Doch wie viel entspannter wäre es, die Wohltat der feuchten Hitze zu Hause zu genießen?

Kleine Bäder erfordern kreative Planung

Der richtige Planer findet in jeder Wohnung einen Raum, der sich für den Einbau einer Sauna eignet. Für kleine Badezimmer gibt es entsprechend kompaktere Lösungen, aber oft ist auch das Zusammenlegen mehrerer Räume oder eine Umnutzung der richtige Ansatz. 

Private Saunen wie die Inipi von DURAVIT (rechts) sind unkompliziert in Handhabe und Pflege. Auch die Wartung gestaltet sich recht einfach.

Inipi Sauna von DURAVIT

 

Sauna: 10 Vorteile des gesunden Programms

  1. Kräftigung des Immunsystems: Besonders in der kalten Jahreszeit geht die gefürchtete Grippe-Welle um. Regelmäßiges Saunieren beugt vor. Die Schweißdrüsenzellen des Körpers produzieren nämlich ein Antibiotikum.
  2. Linderung des Bluthochdrucks: Die wissenschaftlich erwiesene positive Wirkung des Saunierens auf Kreislauf und Blutdruck geht sogar so weit, dass es die Einnahme von blutdrucksenkenden Medikamenten obsolet machen kann.
  3. Geförderte Durchblutung: Der so gesunde Wechsel zwischen heiß und kalt regt das Nervensystem an und trainiert das Gefäßsystem unseres Körpers.
  4. Wohltat für die Haut: Ein Saunagang hat viele Vorzüge für das flächenmäßig größte Organ des menschlichen Körpers. Die Fettproduktion wird angepasst und eine Austrocknung verhindert.
  5. Entsäuerung: Ein Saunagang wirkt reinigend und kann unseren meist unausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt regulieren.
  6. Muskelkater: Auch bei Muskelkater kann Saunieren helfen. Besonders nach dem Sport macht ein Saunagang Sinn, da der Stoffwechsel und die Muskeldurchblutung angeregt werden und dem Muskelkater so prophylaktisch entgegengewirkt werden kann.
  7. Schutz vor Migräne: Migräne kommt oft durch eine falsche Regulation der Gefäßspannung zustande. Saunieren trainiert die Gefäßwände und damit die Häufigkeit von Migräne.  
  8. Gewöhnung an die Temperatur: Um im Sommerurlaub nicht in hohem Ausmaß zu schwitzen, kann man seinen Körper und insbesondere die Schweißdrüsen an hohe Temperaturen gewöhnen.
  9. Vitales Lebensgefühl: Vom Saunieren und der damit einhergehenden guten Durchblutung  profitiert der gesamte Organismus. Die biologische Alterung wird verlangsamt und die Lebensqualität insgesamt gesteigert.
  10. Entspannung: Der Klassiker unter den Gründen für regelmäßige Saunagänge. Ihre private Sauna ermöglicht es Ihnen, regelmäßig die Seele baumeln zu lassen und sowohl physisch als auch psychisch neue Energie zu tanken.

 

Sie möchten Ihr Badezimmer renovieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 76 26) 9 74 99 90

Termin vereinbaren

CTA Graf

 

Bad weiß klassisch

Mein eigener Wohlfühl-Stil

Alles ist eine Frage des Stils. Auch im Badezimmer. Über die Funktionalität hinaus, möchte sich doch jeder in seinem Bad zu Hause fühlen.

Badstile

 

 Stuebler Plan inklusive Notizen
Steubler

Planung vom Profi

Unsere Badexperten erstellen Pläne, auf deren Grundlage das Bad gestaltet werden kann. Am Ende steht ein Bad, das niemals von der Stange ist.

Badplanung

 

Kleines Badezimmer von Hansgrohe
Hansgrohe

Badideen vom Profi

Ist ihr altes Badezimmer klein, verwinkelt, kompliziert? Egal – ein guter Badplaner macht daraus ein Traumbad.

Badideen

 

Unterfahrbarer Waschtisch von Keramag
Keramag

Barrierefreies Badeglück

Was versteckt sich eigentlich hinter dem Schlagwort "Barrierefreiheit"? Und was bedeutet "barrierefrei" in der Badplanung?

barrierefrei

 

 

 

Wellness von Dornbracht
Dornbracht

Wellness-Oase für zu Hause

Entspannen, loslassen, einfach mal abschalten: So machen Sie Ihr Bad zu einer echten Wellness-Oase. Jetzt entdecken!

Wellness

 

Helles Gästebad mit schlichtem, eleganten Design
Frick

Für die Gäste nur das Beste

Auch kleine Räume lassen sich in echte Wohlfühl-Oasen verwandeln – und eignen sich hervorragend als Gästebad!

Gästebad