Fördermittel für umweltfreundliche Heizungsanlagen! 

Wer seine Heizungsanlage erneuern will, kann oft von Fördermitteln profitieren. Diese zusätzlichen Mittel helfen Ihnen, Ihren Wunsch einer neuen und effizienten Heizung zu verwirklichen. Lassen Sie sich von unseren Experten beraten!

Förderung für Optimierung von Heizungen

Seit August 2016 werden verschiedene Umbaumaßnahmen vom Staat bezuschusst. Darunter fallen unter anderem ein hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage und der Einbau effizienter Pumpen. Um diese Mittel zu bekommen, muss z.B. die Heizungspumpe älter als zwei Jahre sein. Außerdem werden Fördermittel für die Optimierung von bestehenden Anlagen bereitgestellt. 

Förderung für Photovoltaikanlagen

Neben der gesetzlichen Einspeisevergütung für den produzierten Solarstrom gibt es Unterstützung für Stromspeicher und günstige zweckgebundene Kredite von vielen Banken. Für Solarthermieanlagen können Sie mit einem Zuschuss vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle rechnen. Außerdem gibt es bei der Bankengruppe KfW Darlehen und Zuschüsse. 

Batteriespeicher und Blockheizkraftwerke

Auch hier können Sie von einem Zuschuss profitieren. Das Bundesumweltministerium gewährt eine einmalige Finanzspritze für Blockheizkraftwerke. Die Förderungssumme richtet sich nach der elektrischen Leistung der Anlagen. 

Energieausweis und Beratung 

Die Kosten für eine Beratung in Energiebelangen (also auch für eine neue Heizungsanlage) können Hausbesitzer durch staatliche Bezuschussung senken. Der seit 2014 verpflichtende Energieausweis ermöglicht das  einfache Errechnen von Einsparpotenzialen. Von Verbrauchsausweis spricht man bei bestehenden Gebäuden, von Bedarfsausweis bei Neu- und Umbauten.

Zinsgünstig Geld leihen 

Die Entscheidung für eine Heizungserneuerung scheitert oft an der Frage zur Finanzierung. Für eine Heizungsanlage auf Basis erneuerbarer Energieformen gibt es von der Bundesregierung Förderprogramme, die kombinierbar sind. So soll die finanzielle Last für private Hausbesitzer gemindert werden. Ähnliche Maßnahmen gibt es auch als Unterstützung für Kosten, die direkt mit der Investition oder den Heizkosten zusammenhängen.


 

Die perfekte Heizung

Hier finden Sie weitere Artikel zu den Themen Energie-Beratung, Heizkosten und Modernisierung von Heizungsanlagen:

 

Minimieren Sie Ihre Heizkosten!

Irgendwas geht immer. An der Heizkostenschraube lässt sich gut drehen. Energie-Experten wissen, wie Sie es anpacken können.

Kosten sparen

 

Energie-Experten behalten den Überblick

Ein guter Energie-Experte führt die Planungen des Konzeptes selbst aus und koordiniert den Einsatz aller Gewerke aus einer Hand.

Energieberatung

 

Heizungen gibt es für jeden Geldbeutel

Für eine erste Kosteneinschätzung hat der bad & heizung-Fachbetrieb die verschiedenen Anlagentypen in drei Kategorien zusammengefasst.

Heizungskosten