Brausen

Das ideale Duscherlebnis durch die richtige Brause

Für die Erfrischung morgens oder nach dem Sport ist eine Dusche genau das Richtige. Mit Kopf- und Seitenbrausen und Schwallauslauf kann man aber auch eine Massage genießen.

Mit der richtigen Brause wird das Duschen zu einer Wohltat für die Sinne!

Strahl ganz nach Belieben variieren

Durch die verschiedenen Strahlarten können ganz unterschiedliche Effekte erzielt werden, je nachdem welcher Muskel beziehungsweise welche Körperregion massiert werden soll. Am Thermostat oder auch direkt am Duschkopf kann die Strahlart von Kopf- und Handbrause eingestellt werden. Je nach aktueller Stimmung und Bedarf darf es mal ein sanftes Regentröpfeln, mal ein druckvoller Massagestrahl sein.

Schmerzen und Verspannungen mit der Duschbrause lösen

Besonders bei Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich, aber auch bei Kopfschmerzen, ist eine Massage mit dem richtigen Strahl enorm lindernd. Gegen schmerzende Körperregionen wirkt der breitgefächerte Strahl eines Schwellauslaufs wahre Wunder. Der Massagestrahl der Kopfbrause kann vor allem bei punktuellen Beschwerden helfen.

 

Duscherlebnis mit der Kopfbrause Raindance Connect
Hansgrohe

Die Hansgrohe Raindance Connect verwandelt jede Dusche in eine Regendusche.

Das frische Extra

Für den besonderen Erfrischungs-Kick kann kaltes Wasser an den Beinen sorgen – mit einer flexiblen Handbrause oder einem Kneipp-Schlauch. Vor allem an den heißen Tagen oder nach dem Sport ist das eine echte Wohltat.

Expertise gefragt

Bei der ganzen Hightech Badeinrichtung wie programmierbaren Auslässen, bodenebenen Duschwannen und variationsreichen Regenbrausen ist das Fachwissen eines kompetenten Badplaners vonnöten. Es bedarf einer perfekten Abstimmung des Ablaufs und de Wasserauslässe, um das Bad nicht unter Wasser zu setzen. Entscheidend für das perfekte Duscherlebnis ist auch der richtige Wasserdruck. Um hier später nicht enttäuscht zu werden, prüft der Badplaner im Voraus die technischen Möglichkeiten. Damit steht Ihrem Traumbad nichts mehr im Wege.

 

Komfortable Schaltzentrale: Die RainSelect Duschsteuerung von Hansgrohe

Das intuitive und bequeme Umschalten zwischen den vielfältigen Strahlmöglichkeiten gelingt mit der RainSelect besonders gut. Mit übersichtlich gestalteten Bedienelementen kann mit der Duschsteuerung Wassermenge und -temperatur verändert werden. Mit großzügigen Tasten und zwei eleganten Drehgriffen geht die Steuerung leicht von der Hand. 

Rainselect von Hansgrohe

Sie möchten Ihr Bad renovieren oder modernisieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 76 26) 9 74 99 90

Termin vereinbaren

CTA Graf

Noch mehr zum Thema Duschen

Erfahren Sie noch mehr über Brausen, Ablaufrinnen und Duschtassen.

 

Unterfahrbarer Waschtisch von Keramag
Keramag

Barrierefreies Badeglück

Was versteckt sich eigentlich hinter dem Schlagwort "Barrierefreiheit"? Und was bedeutet "barrierefrei" in der Badplanung?

barrierefrei

 

 

Die Ablaufrinne TECEdrainline
TECE

Starke Ablaufrinnen

Duschrinnen sind eine pflegeleichte und attraktive Alternative zum klassischen Ablauf. Sie erweitern die Gestaltungsmöglichkeiten.

Ablaufrinne

 

Hansgrohe E-Brause

Beste Brausen

Eine Dusche erfrischt und verleiht neue Kraft. Moderne Brausen können die Wasserkraft optimal und ganz unterschiedlich einsetzen. 

Brausen

 

Duschabtrennung aus Glas
HSK

Abtrennung statt Vorhang

Durch eine individuelle Glasfertigung sind heute bei Duschabtrennungen und -türen viele Formen und Größen möglich. 

Abtrennungen

 

Abfluss Bette Floor Side
Bette

Robuste Duschtassen

Bodenebene Duschwannen sind fast schon Standard. Jetzt sind sie auch mit dem robusten Werkstoff Stahl/Emaille realisierbar. 

Duschwannen

 

Zwei Menschen vor einem Computer

Komplett aus einer Hand

Badexperten bieten ihren Kunden Grundrisse und Planungen an, mit denen das Bad effektiv und ganzheitlich gestaltet werden kann.

Komplettbad