LP > Badgestaltung > Barrierefrei

Barrierefreies Badeglück

Das Schlagwort „barrierefrei“ ist aktuell in aller Munde. Doch was versteckt sich eigentlich hinter dem Begriff? Und was bedeutet barrierefrei in der Badplanung?

Ich möchte auch im Alter volle Handlungsfreiheit in meinem Bad.
Das will sorgsam geplant sein!

Gabriele Kossing

Die große Freiheit lässt sich maßschneidern

Wer schon jetzt besonders großen Komfort genießen und gleichzeitig zukunftssicher agieren will, sollte sein Bad barrierefrei planen. Denn unter einem barrierefreien Bad versteht man grundsätzlich, dass jeder das Badezimmer vom Waschtisch bis zur Dusche ohne Einschränkungen benutzen kann. Und zwar jetzt genauso wie in einigen Jahren. Unter Berücksichtigung von passenden Maßen, Normen und Kniffen können Sie mit unseren Badgestaltern eine maßgeschneiderten Lösungen finden, die Ihnen lebenslange Freiheit in Ihrem Bad ermöglicht.

Hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Funktionen eines barrierefreien Badezimmers:

  • Unterfahrbarer Waschplatz, an dem man sich auch im Sitzen waschen kann
  • Gut erreichbare Armaturen – im Sitzen wie im Stehen
  • Genügend freier Raum vor und neben der Toilette für optimale Erreichbarkeit 
  • Bodenebene Duschen – optisch ansprechend und praktisch zugleich
  • Höhenverstellbare Handbrause für das Duschen im Stehen und im Sitzen

Planen Sie mit uns vorausschauend Ihr Badezimmer von morgen!

 

Ein unterfahrbarer Waschtisch erhöht die Bequemlichkeit und garantiert Barrierefreiheit.

 

Der fahrbarer Hocker mit aufklappbarem Sitz bietet zusätzlichem Stauraum im Innern.

HSK

 

Bodenebene Duschen sehen nicht nur gut aus – sie sind komfortabel und zukunftsicher.

Doppelter Komfort

Um die Geborgenheit des eigenen Zuhauses so lange wie möglich genießen zu können, müssen Sicherheit und Mobilität zu jeder Zeit gewährleistet sein. Hebesitze wie der Artlift bietet in Kombination mit einer Dusch-Badewanne (z.B. Twinline) Sicherheit und Komfort. 


Der Hebesitz erlaubt es Ihnen, auch mit zunehmendem Alter und eingeschränkter Mobilität, länger selbstständig zu bleiben. Er gibt Ihnen sowohl beim Baden als auch beim Duschen immer die nötige Sicherheit, sodass Sie ungestört im eigenen Bad entspannen können. Dank der beinahe ebenerdigen Tür, können Sie die Wanne ohne Schwierigkeiten betreten und nach Aufklappen des Sitzes bequem Platz nehmen. Die Steuerung erfolgt über zwei Tasten, die sich am Wannenrand befinden. Diese ermöglichen Ihnen jederzeit, die für Sie ideale Sitz- bzw. Liegeposition zum Baden oder Duschen einzunehmen, diese währenddessen zu verändern und später problemlos in die Ausgangsposition zurückzukehren. Zusammengeklappt kann Ihnen der Komfort-Hebesitz zudem auch als Rückenlehne dienen.

 

Badrenovierung: Wie erfülle ich mir meinen Traum?

Erfahren Sie noch mehr über die Themen Badrenovierung, Komplettbad-Beratung und Budgetplanung.

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Planung

concept AG

 

Schrittweise zum Bad

Von der ersten Idee zum Plan und vom Plan in die Umsetzung  –  Schritt für Schritt kommt man mit unseren Fachleuten zum Traumbad.

Badrenovierung

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten